Was so ansteht

Cimg2486Auch im Jahr 2010 sind unsere Hauptthemen Klima und Energie.

Die Braunkohleregion Lausitz und das Kohlekraftwerk in Jänschwalde sind weiterhin ein Thema für uns. Wir sind gerade dabei, uns zu informieren, zu vernetzen und weitere Aktionen zu planen.
Gute Infos liefert auch das “Schwarzbuch Vattenfall”  von Greenpeace, hier online abzurufen.

Natürlich ist auch das Themenfeld Atomkraft weiterhin ein wichtiges Element unserer Arbeit.

Wir beobachten auch, was sonst noch so los ist und wollen euch die interessanten Links nicht vorenthalten:

  • Wir freuen uns über die transition-town-Bewegung, die auch in Berlin aktiv ist. Die Untergruppe SO 36  trifft sich immer dienstags.
  • Am Freitag, dem 29.1., hält Stefan Rahmsdorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung in der Urania einen Vortrag zum Thema  “Die Erkenntnisse der Klimaforschung und die Ergebnisse von Kopenhagen”.
  • Die  industrielle Tierhaltung trägt deutlich zum Ausstoß von Treibhausgasen bei. Die Konsequenz daraus könnte sein, die eigene Ernährung umzustellen und weniger Fleisch oder tierische Produkte zu essen. Neben dem Vegetarierbund bietet beispielsweise die Webseite berlin-vegan.de viele Informationen. Vegan zur Probe? Das ist ab dem 16.1. in Berlin unter Anleitung möglich, siehe hier. Einfach mal vegane Rezepte ausprobieren? Schau mal beim rezeptefuchs.

Tags:

Hinterlasse eine Antwort