Atomkraft abschalten! Jetzt! Kundgebung 18h Alexanderplatz

Wir sind alle erschüttert über die Ereignisse in Japan. Die Meldungslage ist unübersichtlich, noch ist unklar, ob es zum schlimssten, zu einem Super-GAU im japanischen Atomkraftwerk Fukushima gekommen ist.

Doch trotz aller Erschütterung muss eins klar sein: Dieser Vorfall muss Konsequenzen haben! Nach Tschernobyl war die letzte Ausrede der Atomindustrie, so etwas könne in einem westlichen AKW mit hohen Sicherheitsstandards nicht vorkommen. Japan ist ein Industrieland, die Gefahren waren bekannt. Trotzdem ist die Atomtechnologie nicht zu kontrollieren.

Viele von uns sind heute zwischen Stuttgart und Neckarwestheim bei der großen Menschenkette. Für die Daheimgebliebenen:

Um 18:00 Uhr Kundgebung am Alexanderplatz, mit anschließender Demonstration zum Kanzleramt

Weitere Aktionen bundesweit bei ausgestrahlt.

Eine Antwort zu “Atomkraft abschalten! Jetzt! Kundgebung 18h Alexanderplatz”

  1. Schlafe, mein dummes Volk! « Es stinkt auf dieser Welt sagt:

    […] finden heute Demonstrationen gegen die gefährlichen Laufzeitverlängerungen statt, so z.B. um 18.00 Uhr in Berlin am Alex oder um 19.00 Uhr in München am […]

Hinterlasse eine Antwort