Mitmachen!

Du hast Lust, bei einer Aktion in Berlin mitzumachen oder selbst eine zu starten? Super, melde Dich einfach!

So kannst Du mit uns Kontakt aufnehmen:

  • Wir treffen uns jeden Mittwoch um 19:30 Uhr in Berlin, meistens in der Landesgeschäftsstelle des BUND (Crellestraße 35, Schöneberg), ab und zu auch privat. Schreib’ uns kurz eine E-Mail an akklee[ät]bund-berlin.de und wir laden Dich zum nächsten Treffen ein. Oder ruf an: Tel. 0176.2278.4134 (ohne Punkte).
  • Virtuell über Facebook und Twitter oder Kommentare hier im Blog
  • Für deine eigene Aktion, leihen wir dir gerne ein Kohle-nur-noch-zum-Grillen-Banner aus.

Wer sind wir und was wollen wir?

“Kohle nur noch zum Grillen” und “Nur noch Sonnenblumenkernenergie” sind freie Aktionsformen, jede/r kann sie verwenden. Wir freuen uns über eine Nachricht, ein Foto oder einen Gast-Blogbeitrag.

Die “Erfinder” von “Kohle nur noch zum Grillen” haben den AK KLEE beim BUND Berlin gegründet.

Arbeitskreis Klima + Erneuerbare Energien – AK KLEE

Unsere Ziele sind:

  • Energiewende und Klimaschutz vor Ort stärken, in Berlin und Brandenburg
  • Atomausstieg
  • Ende der Nutzung fossiler Energie (insbesondere Kohleverbrennung) in absehbarer Zeit
  • schneller Ausbau der Erneuerbaren Energien
  • Energie sinnvoll verwenden, Energieverschwendung vermeiden und Energieeffizienz erhöhen
  • Bewusstsein der Maximalförderung fossiler Rohstoffe fördern: „Peak Oil“
  • Politik und Konzerne zu einem verantwortungsvollem Handeln drängen

Dabei sind wir aktionsorientiert und haben mittlerweile eine Menge Erfahrungen mit bunten, kreativen Aktionsformen. Statt (nur) an Einzelpersonen zu appelieren, setzen wir darauf, dass Konzerne wie Vattenfall oder die Politik große Schritte für den Klimaschutz und die Energiewende unternimmt.